Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Volleyball

Abteilungen » Volleyball | 22.11.2016 - geschrieben von Reinhard Scheuch
U18 und U15 Volleyball
Am vergangenen Samstag fanden in der Bebraer Großsporthalle gleich 2 Bezirks-Turniere statt. Vom TV Breitenbach nahmen die Spielerinnen der Altersklassen U18 und U15 an den Turnieren teil. In der Altersklasse U18 spielen die Spielerinnen gemeinsam mit dem TV Weiterode in einer Spielgemeinschaft. Alle drei Turnierspiele wurden recht deutlich gewonnen. Damit qualifizierte sich die Spielgemeinschaft für die im Januar stattfindende Qualifikation um den hessischen Jugendpokal. Die Spielgemeinschaft trifft dann auf spielstärkere Teams aus der Landesliga. Gegen diese Gegner müssen die Bebraer Vorstädterinnen ihr volles Potential abrufen, um bei der Vergabe des einen Qualifikationsplatzes mitzuspielen.
Für die Spielgemeinschaft spielten: Emilia Stransky, Alina Fonfara, Caroline Richardt, Celina Mohr, Anna-Lena Becker, Sophie Grau, Alexa Heußner, Jessica Demir und Lisa Kayß.


Am U15 Bezirksliga-Turnier nahm jeweils ein Team vom TV Breitenbach und TV Weiterode. Alle Turnierspiele verliefen sehr spannend, am Ende standen viele Satzergebnisse mit nur 2 Punkten Unterschied in den Ergebnislisten. Auch hier zeigten sich die Teams aus den beiden Bebraer Vororten als die Spielstärksten. Breitenbach hatte am Ende die Nase vorne.

Für Breitenbach spielten: Paula Balduf, Johanna Neumann, Liv Aster, Luca Selke, Anna Bückner, Jana Reinsdorf


counter.de