Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Volleyball

Abteilungen » Volleyball | 06.04.2013 - geschrieben von Andrea Krocker
Südwestdeutsche Meisterschaften U14 in Bebra
Volleyball U14 weiblich – 13.04.2013
Südwestdeutsche Meisterschaften in Bebra

Mädchen der Spielgemeinschaft Weiterode/Breitenbach
spielen endlich vor heimischen Publikum


Am Samstag, den 13.04.2013, findet in der Großsporthalle Bebra die diesjährige Südwestdeutsche Meisterschaft im Volleyball der Altersklasse U14 weiblich (Jahrgang 2000 und jünger) statt. Endlich können sich die waldhessischen Ausnahmespielerinnen aus Weiterode und Breitenbach ihrem heimischen Publikum präsentieren!

Nach dem Gewinn der hessischen Vizemeisterschaft im Februar findet nun für die Mädchen von Weiterode/Breitenbach der Ländervergleich mit Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen hier in unserer Region statt. Die beiden Erstplatzierten dieser Regionalmeisterschaft fahren dann zu den Deutschen Meisterschaften im Mai nach Bitterfeld/Wolfen in Sachsen-Anhalt.

In der Vorrundengruppe A bekommen es die Mädchen aus den Bebraer Stadtteilen mit dem TV Quierschied (2. Saarland) und dem TuS Bingen-Büdesheim (1. Rheinland-Pfalz) zu tun. Hessenmeister VC Wiesbaden schlägt parallel in der Gruppe B gegen TV Lebach(1. Saarland)und VC Neuwied(2. Rheinland-Pfalz) auf.

Danach geht es in Überkreuzspielen zwischen den Gruppensiegern und -zweiten in den Halbfinalspielen um den Einzug ins Endspiel und die damit verbundene Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft! Nach den Platzierungsspielen findet dann zum Abschluss des Tages das große Finale um den Titel des Südwest-Meisters 2013 statt.

Die heimische Spielgemeinschaft geht frohen Mutes an die kommende Aufgabe heran, konnte man doch Ende März sogar in der AK U15 (Jahrgang 1999 und jünger) ebenfalls den hessischen Vizemeistertitel erringen. Die Trainer Melanie Savci (TV Weiterode) und Michael Barborseck (TV Breitenbach) nutzten gerade auch in den Osterferien nochmal jede freie Minute zum Training.

Die Verantwortlichen beider Vereine TV Weiterode und TV Breitenbach hoffen auf eine große Zuschauerkulisse. Die Gruppenspiele beginnen um 11.00 Uhr, mit den Halbfinalspielen ist ab 14.00 Uhr zu rechnen, das Finale wird gegen 16.00 Uhr angepfiffen. Der Eintritt zu dieser sportlich hochwertigen Veranstaltung ist frei, um das leibliche Wohl kümmern sich die beiden Damenmannschaften der jeweiligen Vereine.


counter.de