Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Volleyball

Abteilungen » Volleyball | 15.04.2012 - geschrieben von Reinhard Scheuch
Volleyball Hessenmeisterschaft U13 in Bebra und Rotenburg
Die Volleyballjugend des Hessischen Volleyballverbands trifft sich am kommenden Samstag in Waldhessenhessen und das gleich doppelt. In der Altersklasse U13 (bis Jg. 2000) wurde die Ausrichtung der Hessischen Meisterschaften der Jungen an den TV Breitenbach und die der Mädchen an den TV Weiterode vergeben. Der HVV schenkte den beiden Vereinen das Vertrauen aufgrund der guten gemeinsam organisierten Hessenmeisterschaften der Altersklasse U12 im letzten Jahr.
Die Jungs aus Breitenbach haben sich bei der Quali Nord in Biedenkopf gerade so für die Meisterschaften qualifiziert, daher können sich die Veranstalter um Trainer Steffen Reinsdorf keine echte Chance auf das Podest ausrechnen. Ein Mittelfeldplatz gegen die Volleyballhochburgen TG Rüsselsheim, TuS Kriftel, TV Biedenkopf, TV Rodheim, TV Waldgirmes und Eintracht Wiesbaden wäre für das einzige Team aus Nordhessen ein toller Erfolg. Die 12 Jungenteams spielen am Samstag, den 21.04.2012 ab 11 Uhr in der Bebraer Großsporthalle um den Titel.
Ganz anders sind die Voraussetzungen bei den Mädchen. Bei dem Qualifikationsturnier haben die Mädchen aus Breitenbach und Weiterode brilliert und konnten sich dort eine gute Ausgangssituation erspielen. Mit dem Sieg in der Quali sind die Mädchen vom TVB bei den Titelkämpfen gesetzt und treffen in der Vorrunde auf schlagbare Gegner. Das Team um Trainer Michael Barboseck ist aber gut beraten, die Teams nicht zu unterschätzen. Der TV Weiterode hat dagegen die deutlich schwerere Aufgabe und trifft auf den zweiten der Quali Süd den TSV Bleidenstadt. Dem Team von Betreuerin Silke Krapf und Trainerin Melanie Savci ist aber wirklich alles zuzutrauen, gehen sie doch als der U12-Hessenmeister aus dem letzten Jahr ins Turnier. Die Mädchen spielen ebenfalls am Samstag, den 21.04.2012 ab 11 Uhr. Austragungsort ist die Rotenburger Bernhard-Faust-Halle.
Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Besucher bei diesem für Waldhessen einmaligen Volleyball-Jugendevent.


counter.de