Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Damenmannschaft

Verein » Volleyball » Damenmannschaft | 22.11.2015 - geschrieben von Andrea Krocker
Mühevoller Sieg in Stockhausen
Spielbericht Volleyball Kreisliga Südost Frauen vom 22.11.2015
SV Stockhausen – TV Breitenbach 2:3 (25:16, 23:25, 16:25, 25:16, 6:15)
Die TVB-Sechs hatte nicht ihren besten Tag erwischt und mühte sich in einem zeitweise schwachen Kreisliga-Spiel zu einem 3:2-Erfolg gegen die Gastgeberinnen aus Stockhausen. Im ersten Satz gerieten die TVB-Damen früh in Rückstand und konnten diesen bis zum Satzende nicht mehr aufholen. Der 2. Durchgang war am ausgeglichensten. Die Breitenbacherinnen kamen jetzt etwas besser ins Spiel und reduzierten die Eigenfehlerquote. Überzeugend war dies allerdings noch nicht, aber schließlich sicherten sie sich knapp diesen Satz mit 25:23. Im 3. Satz schien der Knoten endlich geplatzt zu sein: Mit starken Angaben ging die TVB-Sechs schnell mit 14:3 in Führung und siegte relativ locker mit 25:16. Nach dieser 2:1-Satzführung wollten die Breitenbacherinnen sich eigentlich auch den 4. Satz sichern und 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Aber jetzt standen die Gastgeberinnen in Bestbesetzung auf dem Feld und zeigten noch einmal starke Gegenwehr. Daher gewann Stockhausen diesen Satz und der Tie-Break musste die Entscheidung bringen. Hier ließen die TVB-Damen dann aber nichts mehr anbrennen: 15:6 hieß es am Ende. In der Tabelle rutschte die TVB-Sechs durch diesen Sieg auf den 4. Platz vor.
Es spielten: Anette Holstein, Vera Oster, Karin Sternemann, Nadja Töws, Barbara Holzhauer, Andrea Krocker, Silvia Claus.


counter.de