Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Aktuelles

Verein » Aktuelles | 28.06.2009 - geschrieben von Thomas Michalke
Teilnehmerrekord beim 12. Kindersportfest
Wir treiben gemeinsam Sport. Das war das Motto der Kinderturngruppen des TV Breitenbach, der TG Lispenhausen, des TV Weiterode, des TV Heringen und einiger Einzelstarter, die sich auf Initiative der 2. Vorsitzenden des TV Breitenbach, Ilona Michalke, auf der Biberkampfbahn in Bebra zum bereits 12. Mal zu einem leichtathletischen Vierkampf trafen.

Der Wettkampf umfasste Sprint (50 oder 75 Meter), Weitsprung, Ballweitwurf und einen Ausdauertest, je nach Alter über 800 oder 1000 Meter, den 95 Kinder, die für einen neuen Teilnehmerrekord sorgten, mit viel Freude und Begeisterung bestritten. Die Kinder zeigten dabei auch gute sportliche Leistungen, wobei die überwiegende Mehrzahl der Aktiven mit den Ergebnissen gleichzeitig die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen erfüllen konnten.

Die jungen Sportler kämpften mit großem Elan bei optimalen Wetterbedingungen in lockerer Atmosphäre um jeden Zentimeter und um Zehntelsekunden auf der Biberkampfbahn. Die drei größten Teilnehmergruppen stellten der TV Breitenbach (TVB) mit 38 Kindern vor dem TV Weiterode (TVW), der 23 Kinder an den Start brachte und dem TV Heringen (TVH) mit 15 Teilnehmern. Auch im nächsten Jahr soll das Sportfest ausgetragen werden. Schön wäre es, wenn noch mehr Vereine mit ihren Kinderturngruppen sich daran beteiligen würden. Auskunft erteilt Ilona Michalke unter der Telefonnummer 06622/2326.

Auf den drei ersten Rängen in ihren Startklassen konnten sich platzieren:
Mädchen, Jg. 1995: 1. Kea Köberich (TGL). Jg. 1996: 1. Alina Riedmann (TVB), 2. Christina Hugo (TVB). Jg. 1997: 1. Charlotte Asal (TGL). Jg. 1998: 1. Selina Mörmel (TVH), 2. Marilena Stenzel (TGL), 3. Laura Kükenshöner (TGL). Jg. 1999: 1. Sophia Jargon (TVB), 2. Amelie Altmann (LCM Rotenburg/LCM), 3. Anne Schmauch (TVB). Jg. 2000: 1. Angelika Altergott (TVW), 2. Luisa Barborseck (TVB), 3. Lea Blaschke (LG Alheimer/LGA). Jg. 2001: 1. Laura Fiedler (TVH), 2. Sophie Grau (TVB), 3. Jette Schütt (TGL). Jg. 2002: 1. Sophia Allmeroth (TVW), 2. Kim Goldbach (TVW), 3. Johanna Storch (TVW). Jg. 2003: 1. Paula Herwig (TGL), 2. Finja Weishaar (TVW).

Jungen, Jg. 1996 1. Christoph Ochs (TVH), 2. David Wedekind (TVB), 3. Jannik Viet (TVB). Jg. 1997: 1. Joshua Krocker (TVB), 2. Fabian Bauer (TVB), 3. Julian Ochs (TVH). Jg. 1998: 1. Marius Möller (TVB), 2. Moritz Raabe (TG Lispenhausen/TGL), 3. Simon Wedekind (TVB). Jg. 1999: 1. Jakob Ritter (TVB), 2. Christian Leimbach (TVH), 3. Finnian Waap (TVH). Jg. 2000: 1. Johannes Ritter (TVB) 2. Julian Heller (TVH), 3. Samuel Krocker (TVB). Jg. 2001: 1. Arthur Altergott (TVW), 2. Marius Pfromm (TVH), 3. Tom Wagner (TVW). Jg. 2002: 1. Jonathan Thon (TVW), 2. Jan Carl Werner (TVB), 3. Luca Schellhase (TVB). Jg. 2004: 1. Ole Pfromm (TVH).

counter.de