Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Radsport

Abteilungen » Radsport | 20.08.2012 - geschrieben von Thomas Michalke
3. Radtouristik - Wo waren die Aktiven?
Erstmals bei bestem Radlerwetter konnten die Verantwortlichen des TV Breitenbach die Aktiven auf die vier ausgeschriebenen Touren von 25 bis 116 Kilometer bei der dritten Auflage der Breitenbacher Radouristik "Rund um die Biberstadt" schicken. Leider wurden die "Macher" um Jörg Becker, Reinhard Scheuch, Armin Hast und deren Helfer von der Teilnehmerzahl enttäuscht, denn nur 137 Teilnehmer nutzten die Möglichkeit, sich in landschaftlich reizvoller Umgebung unter Gleichgesinnten sportlich zu bestätigen.

Besonders bedauerlich war, dass sich so wenige Breitenbacher beteiligt hatten, zumal die Familienrunde von 25 Kilometer keine große Anforderung an die Kondition stellte.

Ältester Teilnehmer war mit 88 Jahren Wilhelm Trieselmann. Der noch einjährige Silias Unruh war der jüngste Starter. Die weiteste Anreise hatte Rüdiger Hohmann hinter sich, der für den RRC Mannheim an den Start ging. Die größte Gruppe der radsporttrreibenden Vereine kam vom RSV Bad Hersfeld mit 18 Aktiven. Von den nicht BDR-Vereinen stellte der TSV Bebra mit acht Startern die größte Gruppe.

Lob für die tolle Organisation gab es von den Aktiven allenthalben, denn die Routen waren gut ausgesucht und beschildert, die Verpflegung unterwegs stimmte und auch zum Abschluss gab es ein prima Kuchenbüfett, Gegrilltes und kalte und warme Getränke zu günstigen Preisen. Ob diese positive Resonanz die Verantwortlichen dazu bewegen kann, eine vierte Auflage im nächsten Jahr auf die Beine zu stellen, steht noch in den Sternen, da der Aufwand eine solche Veranstaltung zu stemmen doch enorm ist und wenn letztlich die Resonanz nicht stimmt.


counter.de