Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Duathlon & Triathlon

Abteilungen » Duathlon & Triathlon | 16.09.2010 - geschrieben von Armin Hast
Uwe Herzig gelingt Doppelstart in Köln
Am 04. und 05. September fand in Köln im Rahmen des Triathlonwochenendes ein besonderes Event statt, an dem sich Uwe Herzig vom TV 03 Breitenbach beteiligte.
Am Samstag galt es eine Sprintdistanz zu bewältigen. Hierbei mussten 700 m geschwommen, 24 km mit dem Rad zurückgelegt und zum Abschluss 7 km gelaufen werden. Für die Schwimmstrecke benötigte Uwe Herzig 12:26 Minuten, die Radstrecke absolvierte er in 44:03 Minuten und nach 32:35 Minuten für die abschließende Laufstrecke erreichte er in 1:29:02 Stunden als 13. der M 45 (Platz 63 von 774 Finishern) die Ziellinie.
Dieser Wettkampf sollte jedoch nur das Aufwärmprogramm für die am Sonntag stattfindende Langdistanz sein.
Hierbei waren 3,8 km auf der WM Regattastrecke im Fühlinger See zu schwimmen. Diese Distanz bewältigte Uwe Herzig in 1:15:07 Stunden. Auf der sehr flachen Radstrecke konnte Uwe Herzig seine Stärke demonstrieren und benötigte für die 180 km eine Zeit von 5:19:19 Stunden. Den abschließenden Marathon (42,195 km), bei dem vier Runden zu laufen waren und die Deutzer Brücke insgesamt acht Mal überquert werden musste, ließ er ruhig und entspannt angehen, so dass er mit einer Marathonzeit von 4:05:06 Stunden und einer Gesamtzeit von 10:49:08 Stunden das Ziel auf Platz 16 der M 45 erreichte.

counter.de