Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Duathlon & Triathlon

Abteilungen » Duathlon & Triathlon | 20.06.2010 - geschrieben von Armin Hast
Tanja Allmeroth und Martin Landau sind erste Vereinsmeister
Nachdem die Triathlonabteilung des TV 03 Breitenbach in den letzten Jahren einen immer größeren Zulauf erlebt hatte, wurde im Herbst letzten Jahres eine eigene Abteilungsleitung gewählt. Um zukünftig bei Wettkämpfen einheitlich auftreten zu können, beschloss man zugleich den Kauf von einheitlicher Wettkampfbekleidung. Am Sonntag, den 13. Juni 2010, war es dann endlich soweit: Um die Kleidung in einem würdigen Rahmen ausgeben zu können, hatten sich Abteilungsleiter Martin Landau und Christian Aue kurzfristig überlegt eine offene Vereinsmeisterschaft durchzuführen. Die Gegend um Waldkappel bot hierfür ideale Voraussetzungen: Bei anfangs kühlen Temperaturen wurden 400 m im Freibad in Waldkappel geschwommen. Im Anschluss daran ging es auf die 20 km lange mit 260 Höhenmetern recht anspruchsvolle Radstrecke, die von Waldkappel über Rechtebach und Thurnhosbach hinauf nach Eltmannsee führte. Spätestens auf der Radstrecke wurde es allen Teilnehmern warm, zumal sich auch die Sonne langsam durch die Wolken hindurch arbeitete. Von Eltmannsee führte die Strecke bei Gegenwind über Gehau, Schemmern, Burghofen und Friemen zurück zum Freibad nach Waldkappel. Zum Abschluss nahmen die 15 Teilnehmer der Vereinsmeisterschaft, unter denen vier Gaststarter des TSV Waldkappel waren, eine 3,8 km lange leicht wellige Wendepunktstrecke auf einem asphaltierten Feldweg in Richtung Friemen unter die Füße.
Im Mittelpunkt der Vereinsmeisterschaft sollte der Spaß am Triathlonsport stehen. Der Leistungsgedanke war an diesem Tag sekundär. Trotzdem waren alle Teilnehmer bemüht, so schnell wie möglich wieder die Ziellinie zu passieren.
Erster Breitenbacher Vereinsmeister wurde Martin Landau vor Christian Aue, die beide ihre Positionen bereits nach der ersten Bahn im Waldkappeler Freibad inne hatten. Auf Platz 3 reihte sich Armin Hast, der sich erst auf der Radstrecke auf diese Position vorarbeiten konnte, ein.
Bei den Frauen ging der Sieg an Tanja Allmeroth, die an dritter Position liegend aus dem Wasser kam, und erst auf der Laufstrecke endgültig an Anja Schwarz-Granzow vorbeiziehen konnte, die nur knapp vier Monate nach einer Kreuzbandoperation bereits wieder an einem Wettkampf teilnahm. Auf Platz 3 fand sich Evelyn Gleim vor Beatrix Nöding wieder, der noch ein Triathlonwettkampf vom Tag zuvor in den Beinen steckte.

Die komplette Ergebnisliste hatte folgendes Aussehen:

Platz Name Vorname Zeit
1 Landau Martin 00:56:11
2 Aue Christian 00:59:28
3 Hast Armin 01:02:27
4 Kühl Hartmut 01:04:26
5 Schröder Karl-Peter 01:04:58
6 Schwarz Torsten 01:05:11
7 Giesen Tibor 01:05:18
8 Gräf Thomas 01:07:07
9 Trieschmann Ulrich 01:08:21
10 Allmeroth Tanja 01:09:23
11 Schwarz-Granzow Anja 01:10:39
12 Wittenbrink Pablo 01:13:41
13 Hatt Torsten 01:16:33
14 Mey Evelyn 01:16:44
15 Nöding Beatrix 01:17:55


Nach einem gelungenen Tag in Waldkappel, der mit einem gemeinsamen Grillnachmittag endete, waren sich alle einig, die Vereinsmeisterschaft jährlich stattfinden zu lassen.
Ein paar Impressionen von den Vereinsmeisterschaften sind in der Bildergalerie unter der Kategorie „Triathlon Waldkappel“ zu finden.

counter.de