Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Duathlon & Triathlon

Abteilungen » Duathlon & Triathlon | 10.06.2010 - geschrieben von Armin Hast
Erfolgreiche Starter beim Ederauen-Triathlon
Am Samstag, den 29. Mai 2010, fand der 2. Ederauen-Triathlon in Fritzlar statt, an dem in diesem Jahr 110 Triathletinnen und Triathleten teilnahmen. In der Auftaktdisziplin mussten 500 m im Freibad Fritzlar geschwommen werden. Die 20 km lange und profilierte Radstrecke führte von Fritzlar über einen zwei Mal zu durchfahrenden Rundkurs über Rothhelmshausen und Ungedanken zurück zur Wechselzone am Freibad. Die abschließende 5 km lange flache Laufstrecke verlief vom Freibad über einen 2,5 km langen Rundkurs in der Ederaue, der zwei Mal absolviert werden musste, zurück zum Ziel.
Den stärksten Eindruck von den Startern des TV 03 Breitenbach hinterließ Christian Aue, der sich trotz eines Sturzes mit dem Rad in einer Gesamtzeit von 1:11:22 Stunden auf Platz 4 in der M 40 behaupten konnte.
Mit der neunt schnellsten Laufzeit aller Starter verbesserte sich Torsten Schwarz (TV 03 Breitenbach) noch um viele Positionen und lief nach 1:17:04 Stunden glücklich und zufrieden auf Platz 8 der TM 30 ins Ziel.
Arnd Hanstein war der schnellste Teilnehmer der neu gegründeten Triathlonabteilung der TG 08 Lispenhausen. Er beendete das Rennen nach 1:19:12 Stunden auf Platz 15 der TM 40.
Auch die Stärken von Frank Hermstein (TG 08 Lispenhausen) liegen ganz klar im Laufen. Durch einen couragierten Lauf konnte er noch einige Plätze herausholen und beendet das Rennen nach 1:20:03 Stunden auf Platz 16 in der M40.
Auch Thomas Gräf (TV 03 Breitenbach) konnte mit seiner Zeit von 1:20:40 Stunden und Platz 18 in der M 40 für den ersten Triathlonwettkampf in diesem Jahr zufrieden sein.
Einen sehr ausgeglichenen Wettkampf lieferte Frank Röhrig (TV 03 Breitenbach) ab. Er platzierte sich in einer Zeit von 1:21:27 Stunden auf Platz 5 in der M 45.
Ein ganz starkes Triathlondebüt gab Tanja Allmeroth (TV 03 Breitenbach). Im Schwimmen gibt es noch einiges an Verbesserungspotenzial, aber ihre Leistungen im Radfahren und Laufen lassen für weitere Wettkämpfe noch einiges erwarten. Im Ziel konnte sie sich in einer Zeit von 1:23:45 Stunden über den Sieg in der W 35 freuen.
Beatrix Nöding (TV 03 Breitenbach) ging ebenfalls das erste Mal bei einem Triathlon an den Start und schlug sich mehr als achtbar. Sie benötigte für die drei Disziplinen 1:32:56 Stunden und belegte damit auf Anhieb Platz 2 in der W 45.
Bei Evelyn Mey (TV 03 Breitenbach) machte sich die Intensivierung des Lauftrainings positiv bemerkbar, so dass sie in der dritten Disziplin noch ein paar Teilnehmer überholen konnte und letztlich mit einer Zeit von 1:34:32 Stunden auf Platz 3 in der W 30 landete.
Sabine Hermstein (TG 08 Lispenhausen) rundete das gute Abschneiden der heimischen Triathleten mit einer Zeit von 1:35:00 Stunden und Platz 3 in der W 40 ab.
Ein paar Impressionen sind in der Bildergalerie unter der Rubrik „Ederauentriathlon“ zu finden.

counter.de