Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Duathlon & Triathlon

Abteilungen » Duathlon & Triathlon | 03.06.2011 - geschrieben von Armin Hast
Erfolgreiche Starter beim Ederauen-Triathlon
Am Samstag, den 28. Mai 2011, fand der 3. Ederauen-Triathlon in Fritzlar statt, an dem in diesem Jahr 106 Triathletinnen und Triathleten teilnahmen. In der Auftaktdisziplin mussten 500 m im Freibad Fritzlar geschwommen werden. Die 20 km lange und profilierte Radstrecke führte von Fritzlar über einen zwei Mal zu durchfahrenden Rundkurs über Rothhelmshausen und Ungedanken zurück zur Wechselzone am Freibad. Die abschließende 5 km lange flache Laufstrecke verlief vom Freibad über einen 2,5 km langen Rundkurs in der Ederaue, der zwei Mal absolviert werden musste, zurück zum Ziel.
Zu seinem ersten Triathlon trat Artur Pankratz (TV 03 Breitenbach) an. Nach 11:40 Minuten für die Schwimmstrecke fand er sich auf Platz 61 wieder. Bereits auf dem Rad begann er eine beeindruckende Aufholjagd und fuhr sich mit einer Zeit von 43:57 Minuten auf Platz 26 nach vorne. Beim abschließenden Lauf konnte er sich mit einer Zeit von 20:55 Minuten weiter verbessern und wurde schließlich mit einer Gesamtzeit von 1:16:32 Stunden Dritter der TM 25.
Nach ihrem letztjährigen Triathlondebüt ging Tanja Allmeroth (TV 03 Breitenbach) zum zweiten Mal in Fritzlar an den Start. Im Schwimmen, das sie nach 13:28 Minuten auf Platz 84 beendete, gibt es noch einiges an Verbesserungspotenzial. Auf dem Rad konnte sie sich mit einer Zeit von 46:37 Minuten bereits um mehr als 20 Plätze nach vorne arbeiten. Auch auf der Laufstrecke konnte sie in 22:30 Minuten noch einige Plätze gut machen. Im Ziel freute sie sich in einer Zeit von 1:22:35 Stunden über den Sieg in der TW 40.


counter.de