Verein
Start
Aktuelles
Veranstaltungen
Vorstand
Übungsangebot
Vereinsgeschichte
Bildergalerie

Abteilungen
Laufen
Volleyball
Tennis
Badminton
Turnen
Duathlon & Triathlon
Radsport
Spieltreff

Interaktiv
Gästebuch
Kontakt
Download-Bereich
Links
Registrierung
Login

 
 
 
Tennis

Abteilungen » Tennis | 29.06.2016 - geschrieben von Thomas Michalke
Tennis-Gruppenliga: Damen 60 setzen sich durch
Den erhofften Erfolg feierten die Damen 60 in der Gruppenliga beim Gastgeber Blau-Weiß Witzenhausen. Anneliese Hildebrandt brachte die TVB-Damen in einer wechselvollen Begegnung in Führung. Nachdem sie den 1. Satz mit 6:1 gewinnen konnte, musste sie sich im 2. Durchgang ihrer Gegnerin mit 4:6 beugen. Spannend verlief auch der Tie-Break, in dem sie sich denkbar knapp mit 10:8 durchsetzen konnte.

Deutlicher waren die weiteren Einzelerfolge: Karin Fischer besiegte ihre Gegnerin mit 6:3 und 6:1 und Ilona Michalke setzte sich klar mit 6:0 und 6:2 durch. Pech hatte Marion Walter, die verletzungsbedingt aufgeben mußte.

Nach der 3:1 Führung mußte zum Gesamtsieg noch ein Erfolg in einem Doppel her: Hildebrandt/Fischer setzten sich sehr deutlich mit 6:1 und 6:1 durch. Das Duo Michalke/Jargon stand nach der Verletzung von Marion Walter erstmals gemeinsam auf dem Platz und es fehlte die Abstimmung. Die Partie ging mit 4:6 und 2:6 verloren. Damit lautete der Endstand 4:2 für die TVB-Damen.

counter.de